Boundaries

Boundaries

Die fünf Dänen machten sich von ihrer Heimat Dänemark auf in die schöne Stadt Hamburg, um im bekannten Molotow ihre Show und Musikstücke zu präsentieren.

Gemeinsam mit meinem Kollegen von MessedUp Magazine durfte ich sie interviewen und sie fotografisch an diesem Abend begleiten.

Wer sich für den daraus entstandenen Artikel über die Jungs und ihre Musik sowie ihren Werdegang interessiert, darf bei MessedUp gern einmal vorbeischauen und lesen.